Polly Pumpkin Porridge

26.10.18

 

Die Tage werden kälter, jeder Morgen wird dunkler. Um uns in Schwung zu bringen, brauchen wir ein ausgewogenes, leckeres und natürlich gesundes Frühstück. Wir haben uns Gedanken gemacht und präsentieren euch ein veganes Rezept mit unserem herbstlichen Drink Polly Pumpkin! Haferflocken, unser Kürbiskerndrink und das Superfood Granatapfel als Topping - das ist unser Power-Frühstück Polly Pumpkin Porridge.

 

Porridge das Trendfrühstück

Porridge ist das neue gesunde Trend Frühstück und wird in verschiedenen Variationen angerichtet. Porridge hat seinen Ursprung in Schottland, wo das Gericht nur aus Haferflocken und Wasser bestand. Warmes Porridge ist ein ideales Frühstück, da es bekömmlich ist und den Stoffwechsel anregt.

 

Polly Pumpkin meets Haferflocken

Haferflocken sind der Hauptbestandteil des traditionellen Gerichts und bestehen aus komplexen Kohlenhydraten und einer Menge Ballaststoffen. Unser Körper braucht für die Zerlegung der Haferflocken seine Zeit und wir werden daher nicht so schnell wieder hungrig. Außerdem enthalten Haferflocken viel Eiweiß.
Porridge kann mit Wasser, Milch oder pflanzlichen Alternativen zubereitet werden. Wir mögen die vegane Variante mit Polly Pumpkin, unserem Kürbiskerndrink, besonders gerne. Polly Pumpkin ist eine Protein- und Magnesiumquelle. Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion und zu einer Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Unser Drink hat außerdem einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren, der zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut beiträgt.

Fertiges Polly Pumpkin Porridge

Pimp your Porridge

Porridge kann man beliebig mit Toppings verfeinern. Zu unserem Herbst Porridge passt zum Beispiel das Superfood Granatapfel, dessen Saison ebenfalls im Herbst beginnt. Granatapfelkerne beinhalten nicht nur Vitamin C und K, sondern haben auch einen hohen Gehalt an Folsäure und Kalium. Ähnlich wie das Superfood Granatapfel enthalten auch Trendfoods wie Goji Beeren Antioxidantien. Außerdem sorgen sie für ein natürliches Gleichgewicht im Körper.


Zutaten für 1 große oder 2 kleine Portionen Porridge

  • 100g Haferflocken
  • 320ml Polly Pumpkin (1 Flasche)
  • ½ Granatapfel
  • Zimt
  • Kürbiskerne

Zubereitung

Haferflocken und Polly Pumpkin in einem Topf für ca. 5 min unter regelmäßigem Rühren erwärmen.
Währenddessen einen halben Granatapfel entkernen.
Den Porridge mit etwas Zimt abschmecken.
In eine oder zwei Schalen füllen und nach belieben mit zum Beispiel Granatapfel-und Kürbiskernen toppen.

Lasst es Euch schmecken!

 

Glutenfreie Alternative gefällig?

Quinoa Porridge versuchen!

26.10.18

Tags

Rezept

Teile diesen Artikel