Wassermelonensalat mal anders

25.08.17 - von Samira

 

Gemischter Salat mit Wassermelone und Feta

Salate lassen sich wunderbar mit außergewöhnlichen Zutaten an jede Jahreszeiten anpassen. Passend zum Sommer haben wir eine fruchtige Kombination gewagt: Feta und Wassermelone, denn welche Frucht passt besser zum Sommer? Dieser frische Salat lässt sich in kurzer Zeit zaubern und toll für Besuch oder zum Mitbringen anrichten.

 

Zutaten

1/2 kleine Wassermelone
1/2 Feta
1 Schale gemischter Salat
1 EL Kürbiskerne

Für das Dressing:
Olivenöl
Balsamico Bianco
Senf
Honig
Salz und Pfeffer

Wassermelonensalat Rezept

Zubereitung

Den Salat-Mix waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Den Feta in Stückchen schneiden und die Wassermelone aushöhlen und ebenfalls klein schneiden. Alles zusammen in eine Salatschüssel geben und vermischen. Kürbiskerne – hier funktionieren natürlich auch andere Kerne oder gemischte Salat-Toppings – untermengen. Für das Dressing Olivenöl mit etwas Balsamico verrühren und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Je einen kleinen Teelöffel Honig und Senf unterrühren und probieren. Nach Geschmack kannst du das Dressing noch süßer oder sauerer machen. Guten Appetit!

Tags: Rezept, Salat