Filter schließen
Filtern nach:
KALEANDME BLOG

Auf einen Saft mit Marcell Jansen

Ex-Nationalspieler, Unternehmer und ab sofort Kooperationspartner von Kale&Me - gemeinsam mit Marcell Jansen haben wir unsere neue Shotkur entwickelt. Warum ist Marcell Jansen das Thema Ernährung so wichtig? Was ist das besondere an der Shotkur? Und wie kam es überhaupt zur Zusammenarbeit? Wir haben Marcell Jansen auf einen Saft getroffen und uns über die Ernährung eines Profisportlers, unsere Kooperation und viele weitere Themen unterhalten.

Datum: 15.11.19


Flashback: Kaleandme im Fernsehen

Vor drei Jahren war Kale&Me im Fernsehen zu sehen. Wie war es hinter den Kulissen, wie war die Resonanz der Show und wie geht es mit Kale&Me nun weiter?

Datum: 15.07.19


Kale&Me Produktionskette

Von der Ernte bis zum fertig abgefüllten Saft - unsere Produkte durchlaufen verschiedene Schritte entlang der Wertschöpfungskette. Heute möchten wir Dir die unterschiedlichen Phasen genauer erklären.

Datum: 29.05.19


Grünkohl und ich, Kalle and me, Kale wer?

Am 15. Mai 2015 war es soweit - unser Kale&Me-Shop ging online! Zum 4-jährigen Jubiläum von Kale&Me möchten wir Dir interessante Einblicke in unser Unternehmen geben. Woher kommt eigentlich der Name "Kale&Me"? Und was ist in den letzten Jahres alles passiert? In diesem Blogartikel verraten wir Dir alles zur Namensgebung und geben Dir einen kurzen Rückblick über die letzten 4 Jahre.

Datum: 12.05.19


Die Elbe-Obst Fruchtverarbeitung - der neue Partner an unserer Seite

Wir haben gemeinsam mit der Elbe-Obst Fruchtverarbeitung GmbH die Nordsaft GmbH gegründet. Damit steht uns nicht nur ein Traditionsunternehmen an der Seite, sondern gleich 325 Landwirte! In diesem Blogartikel stellen wir Euch die Elbe-Obst etwas genauer vor und erklären, wie sich das Unternehmen aufbaut.

Datum: 04.09.18


Die Gesichter hinter der Nordsaft GmbH

Die Elbe-Obst Fruchtverarbeitung GmbH und wir - Kale&Me - haben zusammen ein Joint Venture gegründet: Die Nordsaft GmbH. In unserer gemeinsamen Produktionshalle werden ab sofort unsere Säfte hergestellt. In diesem Interview sprechen die beiden Geschäftsführerganz offen über die Gründe der Kooperation, welche Veränderungen mit der Zusammenarbeit einhergehen und welche Chancen sich durch die Gründung eines gemeinsamen Joint Ventures zwischen einem traditionellen Unternehmen und einem Startup ergeben.

Datum: 19.07.18


Unsere eigene Produktion - wir haben gebaut!

Psssst... es gibt Neuigkeiten! Seit Anfang Juli 2018 stellen wir unsere Säfte in unserer eigenen Produktionshalle her, die wir gemeinsam mit der Elbe-Obst Fruchtverarbeitung GmbH gebaut haben. In diesem Blogartikel geben wir Euch einen Überblick über die wichtigsten Hintergründe dazu.

Datum: 09.07.18


Auf einen Saft mit unserem Gründer Dave

Auf einen Saft mit Dave, der vor 3 Jahren gemeinsam mit Annemarie und Konstantin den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt hat. Welche Vor- und Nachteile man als Arbeitgeber hat und wie seine Familie ihn unterstützt erfahrt ihr in diesem Interview. Außerdem gibt Dave einen Blick in die mittelfristige Zukunft von Kale&Me.

Datum: 09.05.18


Die Kalie Family

Vor drei Jahren im Februar wurde Kale&Me von Annemarie, Konstantin und David gegründet. Am 15. Mai erfolgte dann der Launch des Online Shops. Das Kale&Me Team, was anfänglich nur aus den drei Gründern bestand, ist über die Zeit sehr gewachsen. Mittlerweile sind wir ein kleines, familiäres Team, das mit viel Liebe hinter dem Unternehmen steht. Aber was macht einen Kalie eigentlich aus?

Datum: 01.05.18


Auf einen Saft mit unserer Gründerin Annemarie

Auf einen Saft mit Annemarie, die vor genau drei Jahren gemeinsam mit David und Konstantin Kale&Me gründete. Passend zu diesem Ereignis blickt sie auf die letzten drei Jahre zurück und erzählt Euch, welchen Herausforderungen sie sich seit der Gründung stellen musste, inwieweit sich ihr Büroalltag verändert hat und welche Bedeutung ihre Familie für Kale&Me hat.

Datum: 30.04.18


Auf einen Saft mit unserem Gründer Konstantin

Auf einen Saft mit Konstantin, dem unsere Kalie-Family seit der Gründung vor drei Jahren sehr ans Herz gewachsen ist. Anlässlich des dritten Geburtstags von Kale&Me plaudert Konstantin aus dem Nähkästchen und berichtet über die Zeit nach Höhle der Löwen, warum er das Unternehmen in fünf Jahren als Food-Inkubator sieht und wie er durch Kale&Me pogen lernte.

Datum: 25.04.18


Kale&Me meets Meena - unsere Baumwollbeutel aus Bangladesch

Ihr kennt sie bestimmt alle: unsere tollen Kale&Me Baumwollbeutel. Ist Euch schon das pinke Etikett daran aufgefallen? Seit neustem beziehen wir unsere Beutel von einem neuen Produzenten und das hat seinen Grund: Wir sind auf Baumwollbeutel umgestiegen, die per Hand genäht werden und unterstützen damit Meena e.V.- eine Entwicklungsorganisation in Bangladesh, über die wir Euch gerne berichten möchten.

Datum: 16.04.18


1 von 2