Produktinformationen "7-Tage-Gemüse-Saftkur"

FÜR ALLE, DIE ES NICHT SO SÜß MÖGEN

Entdecke unsere Gemüse-Saftkur für 7 Tage für erfahrene Fasten-Liebhaber:innen. Sie ist die ideale Wahl für ein effektives Fastenerlebnis und der perfekte Impuls für einen gesünderen Lebensstil. Unsere Gemüse-Saftkur enthält weniger Fruchtzucker im Vergleich zu unserer Klassik-Saftkur und ist daher besonders geeignet für alle, die es nicht so süß mögen.

Während einer Saftkur trinkst du alle zwei Stunden einen von 6 Säften für 3, 5 oder 7 Tage. Zusätzlich solltest du 2–3 L Wasser, ungesüßten Tee und etwas Brühe zu dir nehmen. Während einer Saftkur entlastest du die Verdauung und stärkst die Verbindung zu dir selbst. Neben der mentalen Pause passt sich auch dein Körper der Saftkur an: So wird beispielsweise das körpereigene Recyclingprogramm der Zellen – die Autophagie – angekurbelt. Der große Vorteil einer Saftkur gegenüber anderen Fastenarten ist der, dass dem Körper durch die Säfte regelmäßig Energie zugeführt wird, wodurch das Saftfasten optimal im Alltag durchgeführt werden kann. Die Säfte liefern zusätzlich noch einige wichtige Nährstoffe.

Du bist dir unsicher, ob die 7-Tage-Saftkur in der Gemüse-Variante die Richtige für dich ist? Mache unser Produkt-Quiz!

Nährwerte
Pro 100 g
Brennwert kJ 2285 kJ
Brennwert kcal 544 kcal
Nährwerte

Allergene: Hafer, Sellerie

Zutaten: 16 ausgewählte Zutaten

Haltbarkeit: gekühlt – bei 2-7 °C – nach Erhalt mindestens 10 Tage

Geschmack: 6 Variationen - für jeden Geschmack etwas dabei

Die Säfte der Gemüse-Saftkur enthalten durchschnittlich mehr als 80% Gemüse.

42 Flaschen à 320 ml - für die extra Portion Gemüse

Nährwertangaben: Spencer Spinach
Nährwertangaben: Peter Pumpkin
Nährwertangaben: Tommy Tomato
Nährwertangaben: Kelly Kale
Nährwertangaben: Bonny Beet
Nährwertangaben: Olivia Oat

Da es sich bei unseren Säften um Naturprodukte handelt, kann es je nach Charge zu Abweichungen von Farbe, Geschmack und Textur der Säfte kommen.

Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise sind wichtig.

Nährwertangaben herunterladen

10 von 18 Bewertungen

4.67 von 5 Sternen


72%

22%

6%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


22. Dezember 2023 09:19

Perfekt

Die Saftkur hat mir super geschmeckt! Kann ich nur weiterempfehlen :)

28. Januar 2024 09:57

Richtig toll, dass es nur Gemüsesäfte sind!

Wirklich eine tolle Sache, dass diese Kur nur Gemüse beinhaltet. Findet man bei keiner anderen Firma und da ich schon mehrfach gefastet habe, brauche ich für mich gar keine Süße mehr in den Säften. Mein absoluter Tipp; Den Tomatensaft am Mittag kann man super warm machen und als Süppchen essen ;)

26. Januar 2024 19:38

Mir hat es gefallen!!

Viel Gemüse wird versprochen und gehalten. Finde diese Variante deutlich besser. War jetzt meine vierte Bestellung in den letzten zwei Jahren und auch letzte Woche verlief alles wie immer top. Ich habe 5 Tage gefastet.

15. Januar 2024 14:54

Empfehlenswert!

Die Saftkur ist einfach nur lecker! Super Erfahrung!

11. Januar 2024 13:16

Give me veggies!

Liebe die Gemüse Saftkur weil sie nicht so süß ist und mein Körper sie super verträgt! Danke dafür!!

5. Januar 2024 11:44

Super!

Auch diese Säfte habe ich schon öfters bestellt und bin sehr zufrieden, deswegen werde ich es gleich wieder mal machen.

5. Januar 2024 00:07

Einzige Gemüsesaftkur im Markt

Komisch, dass ihr die einzigen seid, die das anbietet. Aber richtig toll gemacht. Gefällt mir fast besser als die klassik Variante.

3. Januar 2024 15:14

Perfekt für Gemüsefans

Ich habe mich so gefreut, endlich eine reine Gemüsekur zu finden und bin begeistert. Tolle Zusammensetzung unterschiedlicher Gemüsesorten und der letzte Saft ein perfekter Abschluss. Geschmacklich top und ich habe mich sehr gut begleitet gefühlt. Insgesamt ein super Fastenerlebnis!

3. Januar 2024 10:14

Alles gut

Alles gut.Es verlief alles reibungslos. Die Durchführung war für mich etwas schwieriger als die normale Kur

2. Januar 2024 15:15

Gemüsekur 🥬

Geschmacklich super, schneller Versand und tolle Verpackung. Die einzige Gemüsekur auf dem Markt, habe ewig nach einer alternative zu den ganzen Säften mit Frucht gesucht.

Decorative Image

REGIONALITÄT

Von der Produktion bis zum Versand – wir legen Wert darauf, möglichst viele Schritte in der Wertschöpfungskette in und um Hamburg abzuwickeln.

Decorative Image

QUALITÄT

Wir verwenden nur die besten Rohstoffe für die Produktion unserer Saftkuren und stellen dadurch sicher, dass unser Qualitätsanspruch erfüllt wird.

Decorative Image

NACHHALTIGKEIT

Wir haben unterschiedliche Projekte ins Leben gerufen, mit denen wir die Umwelt schützen: Zum Beispiel reduzieren wir Food Waste, indem wir unsere Trester (Pressreste) zu leckeren Produkten weiterverarbeiten.

Wie macht man eine Gemüse-Saftkur, die 5 Tage lang ist?

Bist du erfahrene:r Faster:in, ist die Gemüse-Saftkur für 5 Tage eine wunderbare Wahl, um die körpereigene Autophagie anzukurbeln. Um dies zu erreichen, verzichtest du während der Gemüse-Saftkur 5 Tage lang auf feste Nahrung. Damit du trotzdem mit etwas Energie und vielen Nährstoffen versorgt bist, trinkst du alle 2 Stunden einen von 6 Säften – und das über einen Zeitraum von 5 Tagen. So nimmst du in dieser Zeit insgesamt 30 leckere Säfte zu dir – jetzt Kale&Me Säfte kaufen und 5-Tage-Saftkur selber machen!

Das Kale&Me Fasten-Retreat

Wenn du nicht nur zu Hause unsere 5-Tage-Saftkur selber machen, sondern an einem schönen Ort mit anderen gemeinsam fasten möchtest, ist das Kale&Me Fasten-Retreat genau das Richtige für dich. Hier kannst du dich dank täglicher Yogakurse, Wellness und beruhigender Reiki Sessions wohlfühlen und entspannen. Zudem stehen dir unsere Fastenleiter:innen zur Verfügung, die dich begleiten und bei Fragen zur Seite stehen. Während deiner Zeit im Retreat versorgen wir dich mit leckeren Säften, wohltuender Brühe und wärmenden Tees – sichere dir jetzt einen Platz für das Fasten-Retreat!


Unser Tipp: Neben den Säften solltest du zusätzlich ca. 1 Liter Kräutertee und 2 Liter Wasser zu dir nehmen. Mit der Flüssigkeit unterstützt du deinen Körper bei verschiedenen Stoffwechselprozessen. Außerdem empfehlen wir dir unsere natürliche Gemüsebrühe, mit der du deinen Salzbedarf während des Fastens decken kannst.


Decorative Image

Das macht unsere Gemüse-Saftkur aus

Unsere Gemüse-Saftkur ist genau das Richtige für jede:n, die:der es nicht so süß mag. Im Vergleich zu unserer Klassik- oder Mix-Saftkur enthalten die Säfte der Gemüse-Kur nämlich weniger Fruchtzucker. In unserer Gemüse-Saftkur für 5 Tage sind insgesamt 30 Säfte à 6 Variationen enthalten – da ist für alle etwas dabei! Sie enthalten die leckeren Sorten:

  • Spencer Spinach,
  • Peter Pumpkin,
  • Tommy Tomato,
  • Kelly Kale,
  • Bonny Beet,
  • und Olivia Oat.

Unsere Säfte enthalten 16 ausgewählte Zutaten sowie durchschnittlich mehr als 80 % Gemüse und sind somit mit 320 ml reich an einer Vielzahl von Nährstoffen – probiere das Saftfasten mit unserer Gemüse-Saftkur aus. Jetzt leckere Saftkur für 5 Tage günstig bei Kale&Me kaufen!


Lohnt sich eine Gemüse-Saftkur für 5 Tage?

Eine Gemüse-Saftkur für 5 Tage ist aus verschiedenen Gründen sinnvoll. Zum einen aktivierst du mit einer Gemüse-Saftkur die Autophagie. Diese ist ein lebenswichtiger Prozess, bei dem der Körper schädliche oder beschädigte Zellbestandteile abbaut und recycelt. Zum anderen ist die 5-tägige-Kur ein geeigneter Startpunkt für die Etablierung neuer Gewohnheiten und eines gesünderen Lebensstils. Viele unserer Kund:innen nutzen unsere Saftkuren daher als Reset. Außerdem entlastet die Gemüse-Saftkur für 5 Tage die Verdauung und ermöglicht dir eine mentale und physische Pause. Unsere Gemüse-Saftkur ist vor allem sinnvoll, wenn du anschließend deine Ernährung optimieren möchtest. Aber Achtung: Die Saftkur sollte nicht zum Abnehmen genutzt werden. Mit einer erfolgreichen Fastenperiode legst du allerdings den idealen Grundstein, um deinen Körper von nun an mit ausgewogenen Mahlzeiten zu versorgen. Für Fortgeschrittene ist die Gemüse-Saftkur für 5 Tage zudem eine willkommene Herausforderung. Warum also nicht die Gemüse-Saftkur für 5 Tage ausprobieren und dich selbst von unseren Säften überzeugen? Jetzt Kur bei Kale&Me bestellen und den Schritt in ein neues Leben gehen!

Das erreichst du mit unserer Gemüse-Saftkur für 5 Tage: 

✓ Entlastung der Verdauung 

✓ Förderung der körpereigenen Autophagie 

✓ Einstieg in neue Gewohnheiten sowie in eine Ernährungsumstellung 

✓ Auszeit für Körper und Geist

Ist eine Gemüse-Saftkur für 5 Tage gesund?

Die Gemüse-Saftkur hat einen positiven Effekt auf deinen Lebensstil. Viele unserer Kund:innen nutzen unsere Produkte nämlich, um eine neue Routine in ihren Alltag zu integrieren und einen frischen Start in einen nachhaltig gesunden Lebensstil zu wagen. Gemüse-Saftkuren können neben dem positiven Effekt auf deine körperliche Gesundheit auch eine entspannende Auswirkung auf deinen Geist haben – sie sind perfekt für jede:n, die:der eine alltagstaugliche Auszeit benötigt!

Das Saftfasten ist ein geeigneter Anstoß für eine gesündere Ernährungsweise. Dies kann zudem dazu beitragen, dass der erste Schritt in Richtung nachhaltiger Gewichtsreduktion gegangen wird. Das ist aber nur der Fall, wenn die Gemüse-Saftkur als Startpunkt dient und anschließend bei der Umstellung der Ernährung unterstützt. Es ist wichtig zu beachten, dass die 5-Tage-Saftkur nicht für einen schnellen Gewichtsverlust geeignet ist. Wenn du unsere kaltgepressten Säfte erwerben möchtest, kannst du sicher sein, dass dein Körper weiterhin mit wichtigen Nährstoffen versorgt wird. Dies liegt daran, dass unsere Säfte durch das schonende HPP-Verfahren haltbar gemacht werden und gleichzeitig deutlich mehr Nährstoffe enthalten als handelsübliche Säfte, die erhitzt wurden. Probiere es einfach aus und überzeuge dich selbst von unserer Gemüse-Saftkur für 5 Tage.

LIEFERUNG DEINER SAFTKUR

Decorative Image

BESTELLUNG ZUM WUNSCHLIEFERDATUM

Bestelle deine Saftkur in unserem Shop. Bitte beachte: Deine Säfte sollten spätestens am Tag vor Beginn deiner Kur ankommen, damit du am nächsten Morgen direkt starten kannst. Denke außerdem daran, dass du vor dem Saftfasten noch 2-3 Tage zur Vorbereitung einplanst. Tipps zur Durchführung der Entlastungstage findest du in deinem Kurbegleiter.

Decorative Image

GEKÜHLTE LIEFERUNG

Die Säfte werden gekühlt bis an deine Haustür geliefert. Stelle sie direkt in den Kühlschrank, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird. Hier sind sie mindestens 10 Tage haltbar. Das genaue MHD kannst du an den einzelnen Flaschen ablesen!

Decorative Image

RECYCLING

Nach deiner Saftkur kannst du deine Flaschen zu einem Einweg-Pfandautomaten deiner Wahl bringen. Den Karton, die Strohisolierungen sowie Kühlakkus kannst du uns zurückschicken, damit sie recycelt werden. Hier findest du mehr Informationen zum Kalecycling!

DEIN SAFTFASTEN UPGRADE

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUR SAFTKUR

Während der Saftkur versorgen unsere kaltgepressten Obst- und Gemüsesäfte deinen Körper mit wichtigen Nährstoffen. Durch das vitaminschonende HPP-Verfahren sind unsere Saftkuren deutlich nährstoffreicher als handelsübliche Säfte. Ob die Saftkur gesund für dich ist, hängt jedoch auch von deinen körperlichen Voraussetzungen ab. Bitte beachte, dass wir die Saftkur nur empfehlen, wenn du keine Vorerkrankungen hast.

Während der 5-Tage-Saftkur nimmst du außer unseren Säften keine feste Nahrung zu dir. Da ist es unvermeidlich, dass du etwas Gewicht verlierst. Allerdings handelt es sich hierbei hauptsächlich um Wasser und nicht um Fett. Wenn du nachhaltig und auf gesundem Weg Gewicht verlieren willst, legt die Kur allerdings den ersten Grundstein für die darauffolgende Ernährungsumstellung. Allein mit einer 5-Tage-Saftkur verzeichnest du keinen Gewichtsverlust!

Zu einer Saftkur gehören 3 Schritte: die Saftkur Vorbereitung, das Saftfasten und die Saftkur Nachbereitung. In der Vorbereitung gewöhnst du deinen Körper an die kommende Fastenphase und integrierst leicht verdauliche Mahlzeiten in deine Ernährung (z.B. Suppen). Während des Fastens trinkst du nur unsere Säfte – jeweils 6 Stück am Tag. Während der Saftkur Nachbereitung gewöhnst du deinen Körper nach und nach wieder an feste Nahrung. Unser Rezeptbooklet unterstützt dich dabei.

Sowohl vor als auch nach der Saftkur solltest du darauf achten, deinen Körper an die neue Nahrungssituation zu gewöhnen. Das bedeutet, dass es nicht ratsam ist, nach dem Saftfasten direkt fettige und schwere Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Unser Rezeptbooklet gibt dir viel Inspiration für gesunde Rezepte nach der Saftkur – du erhältst den Link nach der Bestellung deiner Säfte!

Eine erfolgreiche Saftkur soll sich nachhaltig auf deine Ernährung auswirken und einen Anstoß für einen optimierten Lebensstil geben. Wenn du dich an den Ablauf der Kur hältst, solltest du die Saftkur über 5 Tage, maximal alle 4 Monate durchführen – dies bestätigen auch unsere Fastenleiter:innen.

Welche Saftkur die richtige ist, ist individuell von der Person abhängig. Anfänger:innen empfehlen wir eine unserer 3-Tage-Saftkuren. Fortgeschrittene Nutzer:innen kaufen auch gerne die 7-Tage-Saftkur – wir bieten dir eine Auswahl zwischen der Klassik- und Gemüse-Saftkur. Beide sind jeweils für 3, 5 oder 7 Tage erhältlich. In unserem Blogartikel findest du mehr Informationen zur richtigen Saftkur!

Eine erfolgreiche Gemüse-Saftkur kann langfristige Auswirkungen auf deine Ernährung haben und dir den Startschuss für einen optimierten Lebensstil geben. Unsere Fastenleiter:innen empfehlen dir, die Gemüse-Saftkur für 7 Tage höchstens alle 6 Monate durchzuführen, um deinem Körper genug Zeit zu geben, die körpereigenen Reserven wieder aufzufüllen.

Sowohl vor als auch nach der Saftkur ist es wichtig, dass du deinen Körper allmählich an die veränderte Ernährungssituation gewöhnst. Das bedeutet, dass du fettige und schwere Mahlzeiten vorerst meiden solltest. Unser Rezeptbuch bietet eine Fülle an gesunden Inspirationen für Mahlzeiten nach der Saftkur – jetzt Gemüse-Saftkur für 7 Tage bestellen und Rezeptbuch erhalten!

Die Frage, welche Säfte bei einer Saftkur richtig sind, ist einfach zu beantworten: frische Säfte, die ausreichend Nährstoffe enthalten. Unsere Säfte sind mit dem schonenden HPP-Verfahren konserviert und versorgen dich auch bei deiner 7-tägigen Kur mit wichtigen Nährstoffen. Bestelle unsere Saftkur und überzeuge dich selbst von der Qualität unserer Produkte!

Wie bleiben die Säfte reich an Nährstoffen?

Bei Kale&Me legen wir großen Wert auf die Qualität unserer Produkte, damit du deinem Körper eine sichere Auszeit schenken kannst. Gemeinsam mit Ernährungs- und Fastenexpert:innen haben wir deswegen Saftkuren entwickelt, die reich an Nährstoffen sind. Dank unserer eigenen Produktion und Abfüllung können wir immer erstklassige Gemüse-Saftkuren garantieren. Haltbar machen wir unsere Säfte mit dem schonenden HPP-Verfahren: Die Methode arbeitet mit hohem Druck, um die Säfte frisch zu halten und gleichzeitig die Nährstoffe zu bewahren.

Unsere Gemüse-Saftkuren bleiben frisch: Das HPP-Verfahren erklärt

Um die Frische unserer Saftkuren zu gewährleisten, setzen wir auf das innovative HPP-Verfahren (High-Pressure-Processing). Viele Lebensmittel-Hersteller nutzen diesen Prozess, um Keime und Bakterien loszuwerden und gleichzeitig die guten Nährstoffe zu behalten. Unsere Gemüse-Saftkuren für 3, 5 oder 7 Tage werden etwa 6 Minuten lang einem Druck von 6.000 bar ausgesetzt, um sie für dein Fastenerlebnis haltbar zu machen. Damit die Säfte auch nach dem Transport frisch bei dir ankommen, haben wir ein gekühltes Liefersystem eingeführt. Entdecke unsere Gemüse-Saftkur und profitiere von unserem schonenden Haltbarkeitsverfahren!